Freitag, 20. Dezember 2013

Weihnachtskastanie

Das ist meine Weihnachtkastanie. Nein nein, es ist nicht mein Baum, das heißt doch, in der Weihnachtszeit schon, da ist er meine Weihnachtskastanie, freu.
Sie steht bei uns in der Nähe an einer kleinen Straßengabelung und irgendein netter Mensch schmückt sie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit.
Dieses Jahr bekam der Baum seinen Schmuck erst spät. Jedes mal wenn ich daran vorbei fuhr war er noch nackt ;-(     Doch dann, eines Tages stand er da in seiner ganzen Pracht ;-)) Meine Weihnachtskastanie, ich freu mich immer wenn ich ihn sehe ganz dolle.

Auch wenn ich hier im Sommer vorbei komme, ich muß jedesmal an den Weihnachtsschmuck denken und freu mich dann schon auf die nächste Vorweihnachtsszeit, grins.


Mittwoch, 11. Dezember 2013

Noch ne Perle

Das ist die Perle meines Mannes, formschön, im freundlichen hellen schwarz,grins,die Lieblingsfarbe vom Lieblingsmääänsch.
Das gute Stück ist nicht selbstgewickelt, aber selbstgeschraubt. Aus einem Haufen Amischrot hat er in jahrelanger Kleinarbeit dieses schöne Teil liebevoll gebaut. Sie hat lange Zeit in der Werkstatt verbracht. Eines Tages kam ich nach Hause und da stand sie bei uns in der Diele grummel. Er hatte es angedroht, ich habe es befürchtet, aber ich wohne ja nicht alleine hier....... dafür habe ich sie mit der Nikolausmütze dekoriert, hahaha.
Neenee nun mal im ernst. Ich mag sie und finde sie auch schön. Sie darf bleiben, denn sie macht keine Flecken.

Dienstag, 10. Dezember 2013

Noch was

Dieses Weibsbild finde ich sehr gelungen, hat nur leider einen Schaden ;-( An den Beinen ist was abgeplatzt. Hab ich wieder angeklebt und somit beibt die Schöne bei mir, freu.Ich behalte immer die Perlen mit kleinen und größeren Mängeln. Auch wenn ich mir sage diese Kette ist nun aber mal für mich, ich geb sie doch meistens weg, wenn jemand besonders nett und sympathisch ist und ich das Gefühl habe, diese Menschin weiß das gute Stück zu schätzen. Kann mir ja ne neue machen, denke ich. Mach ich dann aber doch nie. Kennt Ihr das von Euch auch?

Montag, 9. Dezember 2013

In der Weihnachtsbäckerei

Ich mag ja die einfachen Butterkekse besonders gerne essen, mhmh leckerschmecker, grins.
Aber ich habe festgestellt das Teig ausrollen, ausstechen, ausrollen wieder ausstechen usw. nicht so mein Ding ist, grummel ist mir viel zu aufwendig.
....Und dann auch noch verzieren, damit die Kekse auch nach was aussehen. Das hat dann meine Freundin mit der ich gebacken habe,getan. Auch nicht so meins, dieser Kleinkram, kopfschüttel neinnein. Da könnt Ihr von mir denken was Ihr wollt. Nicht meins. Aber schön sehen sie aus, oder?
Im nächsten Jahr gibt es bei mir nur Kekse bei denen ich den Teig in Stücke schneiden kann, oder Würste drehen und klein schneiden, Loch rein drücken, Marmelade rein, feddisch ;-)) grins.

Sonntag, 8. Dezember 2013

Klunkerketten

Bevor sich hier dieses Jahr gar nix mehr bewegt, zeige ich Euch etwas was schon vergeben ist, aber ich immer noch sehr schön finde.

Dieser Klunker gehört nun der Mama einer gaaanz lieben Freundin, näääch Ane.......?

Und auch dieser Klunker hat die Besitzerin schon vor längerer Zeit gewechselt.

Freitag, 30. August 2013

Markt

5 Tage Markt liegen hinter mir. Geschafft aber zufrieden, grins.





Ich habe mir den Stand mit meiner Freundin Bärbel geteilt. Sie macht die schönen Filzarbeiten.


                       

Mittwoch, 31. Juli 2013

Sam und sein Harem

Darf ich vorstellen; Sam und sein Harem. Die Dame oben links ist seine Erstfrau, Rubi, seine ständige Begleiterin. Die beiden anderen Mädels kennt Ihr ja schon.Seit unserem gemeinsam verbrachten Fehmarnurlaub gehören sie nun auch zum Harem.Sozusagen Freunde fürs Leben. Die Mädels buhlen ganz dolle um Sam`s Aufmerksamkeit. Der lässt sich aber gar nicht aus der Ruhe bringen und bleibt bei dem ganzen Zickenalarm total gelassen, grins. Irgendwie wie im richtigem Leben, hihi.