Sonntag, 31. Oktober 2010

Halloween

Wir waren gestern zum Geburtstag eines Freundes eingeladen. Da hab ich diese lieblichen Fingerchen gebacken und Stefan hatte seine Freude dran sie mit "Blut" zu dekorieren. Der Teig ist mit lecker Marzipan, mh mh. Und dann gab es noch diese feine Halloweenpizza. Wir jedenfalls hatten unseren Spaß,grins.


Kommentare:

  1. IIIIIIIIIIIIIIIIhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, wie gruselig ... die abgeschnittenen Finger hätten uns auch Spaß gemacht!

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. das sind ja dolle finger! haste echt echt hinbekommen. nachahmenswert!!
    liebe grüße von deinem größten fan aus dresden

    AntwortenLöschen