Samstag, 23. Juni 2012

Dänemarkbeute

Wolle für ein Tuch von Christel Seyfarth. Sie hat ein Geschäft auf Fanö, ein Besuch lohnt sich. Habe ich mir schon lange gewünscht. Wahrscheinlich wird es für mich eine Lebensaufgabe dieses schöne Teil zu stricken. Eine ganz besondere Herrausforderung!

Ich ignoriere jetzt mal das dieses Foto verkehrt herum ist ( ich weiß immer noch nicht wie es anders geht )
Ja ja, ich oute mich, ich bin eine von denen die mit gesengtem Kopf und Blick  nach unten am Strand gehen.Oder schlimmer noch: im Unrat wühlend nach Bernstein sucht Diese Beute habe ich in 4 Tagen gemacht, jawollangeb. Diese Bernsteine sind klein, ich kann leider kein Loch durchbohren um sie aufzufädeln, aber deswegen liegenlassen??? Nein, das geht gar nicht, kopfschüttel.

Auch an schöne Muscheln und Schwemmhölzer nehme ich mit, grmp. Ups da hat sich doch glatt eine Fellnase aufs Foto geschummelt ;-))

1 Kommentar:

  1. Hallo meine Liebe,
    boah - mach mir auch ein Tuch!!
    Ich hol's auch ab :-))
    Nee, im Ernst wenn du das schaffst,
    verjubeln wir in Göhrde oder sonstwo
    eine Monatsrente...
    LG aus Neuendorf
    Anke

    AntwortenLöschen